Karl Auer

Rotthalmünster - die Heimat von Karl Auer

 

Seit 1997 bringt Telefonschreck Karl Auer aus Rotthalmünster Millionen Bayern3-Hörer zum Lachen und macht unseren Heimatort weit über die Grenzen Bayerns hinaus bekannt.

Über 1000 Opfer sind schon auf die Späße dieser Kultfigur, hinter der sich der freiberufliche Radio-, TV-Journalist und Künstler Markus Walsch verbirgt, reingefallen.

Die Narrhalla Rotthalmünster reagierte auf das immer größer werdende Publikumsinteresse an diesen Rundfunkbeiträgen und veranstaltet nun seit Jahren die Karl-Auer-Party im Fasching. Dabei trat  Markus Walsch schon öfters bei diesem weitbekannten Event in der Rottalhalle auf.

Was viele unserer auswärtigen Homepagebesucher und Gäste nicht wissen: Rotthalmünster kann auch mit einem echten Karl Auer dienen!